Menü Schließen

Oben ohne

Schwimmbad Haßfurt 1990Also, ich sag mal so: Früher, als zwar nicht alles besser war, aber vieles, wurde nicht so ein Geschisse um “oben ohne” oder nicht im Schwimmbad oder am Strand gemacht. Manche (meistens wenige) lagen so rum, manche halt nicht. Und natürlich wurde da auch gegafft (das weiß ich aus erster Hand) – wenn auch nicht ganz so “offensiv”, wie das möglicherweise bei der aktuellen “erlebnisorientierten Partyszene” der Fall ist.

Andererseits: Wer oben ohne und im String-Tanga unterwegs ist, macht das wohl auch meistens weder für sich noch für seinen Freund (m/w/d), denn der kennt ja eh alles (es sei denn, er macht in letzter Zeit einen auf platonisch). Jedenfalls: Wenn da überhaupt keiner glotzt, kommt man sich ja vermutlich dann auch ein bißchen überflüssig und nicht gewertschätzt vor. 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei + acht =